Willkommen bei Network & Security     remoteshell-security.com
Partnerseiten
login.php?sid=666857e33be80a0b5f4749d086848930 profile.php?mode=register&sid=666857e33be80a0b5f4749d086848930 faq.php?sid=666857e33be80a0b5f4749d086848930 memberlist.php?sid=666857e33be80a0b5f4749d086848930 search.php?sid=666857e33be80a0b5f4749d086848930 index.php?sid=666857e33be80a0b5f4749d086848930

Foren-Übersicht » Sicherheit Allgemein » Versenden anonymer E-Mails Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
BeitragVerfasst am: 31.01.2006 23:36 Antworten mit Zitat
4lx
Anmeldedatum: 02.01.2006
Beiträge: 369
Wohnort: /offtopic




Falls sich DomainKeys durchsetzen, gibt es bald keine anonyme eMails mehr:
http://de.antispam.yahoo.com/domainkeys

Wäre ja mal schön!

_________________
"Das Staunen ist Anfang der Erkenntnis." -Platon

"Terrorismus ist die Zerstörung von Versorgungseinrichtungen, also Deichen, Wasserwerken, Krankenhäusern, Kraftwerken. Eben alles das, worauf die amerikanischen Bombenangriffe gegen Nordvietnam seit 1965 systematisch abzielten. Der Terrorismus operiert mit der Angst der Massen." - Ulrike Meinhof
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Jabber ID ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 01.02.2006 01:45 Antworten mit Zitat
BlackLotus
Anmeldedatum: 04.01.2006
Beiträge: 717
Wohnort: www and 127.0.0.1/localhost




4lx hat Folgendes geschrieben:
Falls sich DomainKeys durchsetzen, gibt es bald keine anonyme eMails mehr:
http://de.antispam.yahoo.com/domainkeys

Wäre ja mal schön!

Findest du??? Twisted Evil Wink

_________________
Eine Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied.

Die Welt wird nicht von denen bedroht die böse sind,sondern von denen die das Böse zulassen.
Albert Einstein

Man kommt nicht aus seiner Haut raus.....,
Nur Schlamm kann das Very Happy

http://blackwiki.bl.ohost.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 01.02.2006 18:38 Antworten mit Zitat
Phara0h
Anmeldedatum: 31.12.2005
Beiträge: 357
Wohnort: /dev/RL




Hat Vor- und Nachteile....
Da ich bis auf vor 2 Tage mal 50 Mails seit anbeginn meiner "Internet Karriere" noch nie Spamopfer gewesen bn kann ich auch auf diese Domainkeys verzichten Wink

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Jabber ID
Absenderangabe
BeitragVerfasst am: 02.02.2006 09:16 Antworten mit Zitat
D@rk@ngel
Anmeldedatum: 01.02.2006
Beiträge: 12




Wäre super, wenn Ihr das soweit hinbekommt, daß der Absender der mails von hier sich ändert, wenn die Community hier größer wird, könnt Ihr mit Maulwürfen rechnen, die sind überall.

_________________
...hinterher weiß man immer mehr.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 04.02.2006 18:42 Antworten mit Zitat
Abooya
Anmeldedatum: 04.02.2006
Beiträge: 71
Wohnort: #!/usr/bin/perl




ich würds ja auch mal gerne ausprobieren, mails anonym zu verschicken, aber irgendwie spuckt der server mir immer "Relaying denied" aus, wenn ich den empfänger eingebe...
Und der gmx-server lässt mich erst gar nicht rein, weil ich angeblich auf einer sorbs-liste stehe und damit als dynamisch ip gekennzeichnet bin... nur: was ist daran so schlimm?
naja, ich probiers mal auf noch ein paar servern...

_________________
this.toLowerCase(); Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 04.02.2006 20:13 Antworten mit Zitat
BlackLotus
Anmeldedatum: 04.01.2006
Beiträge: 717
Wohnort: www and 127.0.0.1/localhost




KEIN Mailserver unterstützt das noch,wegen der ganzen Fakemails.
Also das mit Web.de und co könnt ihr vergessen.
Nehmt ein Scanner gebt die Ports an und eine IP-Range und fertig Very Happy
Es gibt spezielle Programme,die versuchen dann auch gleich wenn sie so eine IP gefundneh aben eiune mail zu versenden und falls es geht sagen sie bescheid Wink

_________________
Eine Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied.

Die Welt wird nicht von denen bedroht die böse sind,sondern von denen die das Böse zulassen.
Albert Einstein

Man kommt nicht aus seiner Haut raus.....,
Nur Schlamm kann das Very Happy

http://blackwiki.bl.ohost.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 04.02.2006 20:31 Antworten mit Zitat
Abooya
Anmeldedatum: 04.02.2006
Beiträge: 71
Wohnort: #!/usr/bin/perl




du willst mir nicht gerade zufällig sagen, wie diese progs heissen, oder? Razz
mit meinem superscan finde ich zwar haufenweise server mit offenem port 25, aber irgendwie keinen, bei dem ich ohne pw durchkomme Evil or Very Mad

_________________
this.toLowerCase(); Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 04.02.2006 21:33 Antworten mit Zitat
BlackLotus
Anmeldedatum: 04.01.2006
Beiträge: 717
Wohnort: www and 127.0.0.1/localhost




Wenn du ne Liste mit IPs erstellen kannst überleg ich ob ich nen Progg in VB hinkriege,dass das macht die meisten Inet-Programme mach ich in VB denn mit C geht das schlecht weil ich mich damit nich so auskenn.

_________________
Eine Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied.

Die Welt wird nicht von denen bedroht die böse sind,sondern von denen die das Böse zulassen.
Albert Einstein

Man kommt nicht aus seiner Haut raus.....,
Nur Schlamm kann das Very Happy

http://blackwiki.bl.ohost.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 04.02.2006 21:37 Antworten mit Zitat
Abooya
Anmeldedatum: 04.02.2006
Beiträge: 71
Wohnort: #!/usr/bin/perl




Kein Problem, ich lese einfach per PHP die open-relay-listen ein und lasse mir die ip liefern... und wenn das nicht geht, probier ichs in python.
also, an mir liegts nicht Smile

_________________
this.toLowerCase(); Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 05.02.2006 20:43 Antworten mit Zitat
Cerox
Anmeldedatum: 31.12.2005
Beiträge: 782
Wohnort: Engelskirchen




Wozu eure OpenRelays wenn es mit dem PHP-Befehl mail, einem Mailserver sowie einem anonymen Proxy-Server viel einfacher und zuverlässiger funktioniert?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 06.02.2006 10:50 Antworten mit Zitat
Abooya
Anmeldedatum: 04.02.2006
Beiträge: 71
Wohnort: #!/usr/bin/perl




gute frage ^^
aber ich wüsste gerne, wie ich mich über einen proxyserver verbinden kann.. ich weiss ja, wie ich mich _mit_ ihm verbinden kann, habe aber keine ahnung, welche parameter ich ihm übergeben muss, damit er sich mit der website verbindet, die ich angezeithaben will..

_________________
this.toLowerCase(); Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 06.02.2006 12:59 Antworten mit Zitat
Cerox
Anmeldedatum: 31.12.2005
Beiträge: 782
Wohnort: Engelskirchen




Ich weiß nicht ganz was du meinst. Ich gehe davon aus, dass du das Script auf einem Webspace eines Free-Webhosting-Anbieters wie Funpic liegen hast.

Anonyme Proxy-Serverlisten findest du über Google. Die Verwendung des Proxy-Servers teilst du dem jeweiligen Browser mit. Dort kann man in der Regel immer die Verwendung eines Proxy-Servers wählen. Die IP Adresse und der Port, auf dem der Proxy-Server läuft, sollten bekannt sein.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 06.02.2006 18:39 Antworten mit Zitat
Abooya
Anmeldedatum: 04.02.2006
Beiträge: 71
Wohnort: #!/usr/bin/perl




das ist mir schon klar, aber ich habe hier ein python-script liegen, dass ich auch gerne mit einem proxy benutzen möchte. Razz

_________________
this.toLowerCase(); Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 06.02.2006 20:06 Antworten mit Zitat
BlackLotus
Anmeldedatum: 04.01.2006
Beiträge: 717
Wohnort: www and 127.0.0.1/localhost




Poste das mal bitte

_________________
Eine Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied.

Die Welt wird nicht von denen bedroht die böse sind,sondern von denen die das Böse zulassen.
Albert Einstein

Man kommt nicht aus seiner Haut raus.....,
Nur Schlamm kann das Very Happy

http://blackwiki.bl.ohost.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 06.02.2006 20:35 Antworten mit Zitat
Abooya
Anmeldedatum: 04.02.2006
Beiträge: 71
Wohnort: #!/usr/bin/perl




der relevante teil ist der hier:
Code:
import httplib, Image, os, random

socket = httplib.HTTPConnection('website.com', 80)

header = {'User_Agent': 'Mozilla/4.5 [en] (X11; U; Linux 2.2.9 i586)'}

socket.request('GET', '/index.php', '', header)
response = socket.getresponse()

if response.reason == 'OK':
   sessid = response.getheader('set-cookie')[10:42]

header['cookie'] = 'PHPSESSID=' + sessid

socket.request('GET', 'bild.php', '', header)
response = socket.getresponse()

if response.reason == 'OK':
   data = response.read()

file = open('image.png', 'wb')
file.write(data)
file.close()

_________________
this.toLowerCase(); Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Versenden anonymer E-Mails
Foren-Übersicht » Sicherheit Allgemein
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 2 von 3  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  


Forensicherheit

Powered by phpBB © 2001-2004 phpBB Group
phpBB Style by Vjacheslav Trushkin
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


remoteshell-security.com | Partner | Boardregeln | Impressum