Willkommen bei Network & Security     remoteshell-security.com
Partnerseiten
login.php?sid=d853d6f87640f9a5a5096ff598e76f50 profile.php?mode=register&sid=d853d6f87640f9a5a5096ff598e76f50 faq.php?sid=d853d6f87640f9a5a5096ff598e76f50 memberlist.php?sid=d853d6f87640f9a5a5096ff598e76f50 search.php?sid=d853d6f87640f9a5a5096ff598e76f50 index.php?sid=d853d6f87640f9a5a5096ff598e76f50

Foren-Übersicht » Internetprogrammierung » Google Adsense Alternativen
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Google Adsense Alternativen
BeitragVerfasst am: 21.09.2006 13:30 Antworten mit Zitat
duddits
Anmeldedatum: 03.01.2006
Beiträge: 569
Wohnort: /proc




Hi,

für alle die nach Alternativen für google-Adsense suchen, bietet sich zum Beispiel folgendes an:
http://publisher.yahoo.com/


mfg daniel

_________________
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem!

Jabber ID: duddits@amessage.info
Webseite: http://www.remoteshell-security.com
Weblog: http://blog.remoteshell-security.com
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Jabber ID
BeitragVerfasst am: 21.09.2006 15:47 Antworten mit Zitat
Cerox
Anmeldedatum: 31.12.2005
Beiträge: 782
Wohnort: Engelskirchen




Ich habe seit ein paar Tagen ebay-Relevance Ads auf netzwerkinfos.com geschaltet, wobei man da glaube ich auch erst angenommen werden muss; d.h. wenn ich denen nichts bringe, wird die Partnerschaft wieder aufgelöst.

http://pages.ebay.de/relevancead/

Dann gibt es noch kleinere Anbieter wie Mirago:
http://de.mirago.com/

Bei affili.net, einer der größten Anbieter gibt es diverse Affiliate-Partnerprogramme, wo ich mich auch mal registriert habe.

Es gibt dort auch Lead- und Sale Programme. Zum Beispiel wird man, wenn jemand durch den Link deiner Homepage etwas bestellt, am Umsatz prozentual beteiligt oder mit einem festen Betrag (Lead).

Ich habe mich schon öfters gefragt, warum meine Webseiten alle einen Google-PageRank von 0 haben - liegt wohl daran, dass ich bei AdSense gekickt wurde. Ich dachte eigentlich, man würde dann ganz aus dem Index entfernt, was nicht der Fall war.

Google-AdSense "Opfer":
http://www.webmasterpark.net/forum/webmaster-foren-archiv/topic/71662-1.html
http://www.omtalk.com/google-adsense/1081-bei-adsense-gesperrt-komme-ich-so.html

Googelt mal nach AdSense gekickt oder so - da findet ihr einiges.

@duddits
Wie hoch ist denn mittlerweile dein Kontoguthaben? Im ersten Monat werden immer erstaunlich viele Leute bei ca. 90 bis 100 $ gekickt (bei 100 gibts ne Auszahlung auf Anforderung). Aber bei so kleinen Seiten die wir betreiben, kommen wir noch nicht in diese Dimensionen...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Google Adsense Alternativen
Foren-Übersicht » Internetprogrammierung
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  


Forensicherheit

Powered by phpBB © 2001-2004 phpBB Group
phpBB Style by Vjacheslav Trushkin
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


remoteshell-security.com | Partner | Boardregeln | Impressum